Donnerstag, 28. Juni 2012

Meine erste Hot-Stone-Massage

... habe ich heute gegeben. (Endlich wurde ein von mir zu Weihnachten verschenkter Gutschein eingelöst.)
Die Massage kam sehr gut an, so dass ich hoffe, dass es weitergesagt wird und auch noch andere Frauen gern massiert werden wollen.

Kommentare:

Nikola Richter hat gesagt…

Ich hatte erst eine Hot-Stone-Massage, mit einer leichten Erklältung. Danach war ich zwei Stunden verquollen und die Erkältung danach weg. Ganz toll! Setzt du die Hotstone-Massage als Hebamme bei der Vor- und Nachsorge ein?

Lukas Neuerbach hat gesagt…

Ich habe schon mehrfach eine Hot Stones Massage erhalten und empfand diese auch immer als sehr Wohltuend. Jetzt habe ich mir in einem Online-Sanitätshaus ein Hot Stone Premium Set bestellt. Ich bin mal gespannt, wie das so funktioniert!