Sonntag, 2. September 2012

Große Ereignisse

... werfen ihre Schatten voraus. Hier ist es die Hochzeit der kleinen Schwester, die in nunmehr 6 Tagen stattfinden soll.
Und so war ich heute den ganzen Tag damit beschäftigt, mir über Spiele und einen gewissen Zeitvertreib in den Pausen Gedanken zu machen. Das grobe Konzept steht.
Wenn ich aber sehe, wie viel ich jetzt noch vorbereiten muss, da wird mir ganz anders.
Tschakka!
Rechnet mal nicht mir mir hier in den nächsten Tagen!

Kommentare:

Sigrid hat gesagt…

Kleine Schwester? Habe ich da etwas verpasst?
Brauchst Du noch etwas? Vielleicht habe ich noch etwas von der Hochzeit von meinem Bruder auf dem Boden

bauchundnase hat gesagt…

Ich habe zwei Schwestern. ;) Die Jüngste ist jetzt endlich dran.
Im Moment sieht alles gut aus. Es sei denn, du hast DIE Idee!