Montag, 23. Mai 2011

Nu isses weg

... mein altes Auto.

Bis vorgestern fuhr ich einen älteren Sharan der jetzt doch langsam aber sicher den Geist aufgab. Da der Sharan aber schlicht und ergreifend zu groß war (ich bin hauptsächlich in der Stadt unterwegs) musste eh ein neues Auto her. Wir haben es nach dem Umzug bloß einfach nicht auf die Reihe bekommen. Nun wurde uns die Entscheidung abgenommen.
Jetzt fahre ich einen kleinen süßen Skoda Fabia der meinen Ansprüchen genügen wird.
Im Winter werde ich meinen schweren Sharan allerdings vermissen, das weiß ich jetzt schon.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Herzlich Willkommen im Club der Fabia-FAhrerinnen :D
Wie heißt dein Autole denn? Hats überhaupt ein Namen? Paula und ich sind jetzt seit 2 Jahren fast nicht mehr auseinder zu denken ;).

Alles Liebe von der Frau D aus W. :)

Karoline hat gesagt…

Auch wenn es eigentlich doof ist, ich habe bis jetzt jedes Auto beweint, wenn wir es abgegeben haben... Kann man eigentlich gar niemandem erzählen...

bauchundnase hat gesagt…

Mein Auto hatte am Ende so viele Macken, das war jetzt schon ok so. Aber ich werde vieles vermissen, und wenn es nur das ist, ohne sich über Platz Gedanken machen zu müssen zu Ikea fahren zu können.

Und nein, einen Namen hat es noch nicht. Im Moment ist es der kleine rote Flitzer. ;)