Mittwoch, 28. September 2011

Wie ein begossener Pudel

... sah er aus der Lockenhund. Im wahrsten Sinne des Wortes.


















Armer Hund! Wie er diese Prozedur hasst.

Kommentare:

Mammi2010 hat gesagt…

oh der sieht ja aus wie unserer GRINS

Der mag das nämlich auch überhaupt nich...

kraehenmutter hat gesagt…

unsere sind am see absolute wasserratten, schwimmen runde um runde, machen bauchklatscher usw...aber duschen - uuuuaaaaah ;(

Mohnrot hat gesagt…

Oooooohhhh, der arme! Was hat er denn verbrochen, dass er DAS verdient hat?!?
Unsrer musste da nur ein einziges Mal durch, aber da hatte er es auch verdient, da er ja unbedingt in den stinkenden, frisch geodelten Acker springen musste. Aber frage nicht! Er sah schlimmer aus als das dürreste Magermodel - aber mit ähnlichem Gesichtsausdruck *g*

bauchundnase hat gesagt…

@Mohnrot: der arme Kerl ist ein Lockenhund (Pudel), und Lockenhunde müssen regelmäßig gebadet, gebürstet und geschoren/geschnitten werden. Baden in dieser Intensität muss er ein mal im Monat überstehen, Haare schneiden alle 2 Monate. Tut mir echt leid für ihn, aber da muss er durch als Lockenhund.
Hinterher ist er weich wie Seide. ;)

Elisabeth J.-S. hat gesagt…

Das sieht ja lustig aus. Wir haben unsere Jacky noch nie gebadet, da bin ich froh, denn das hört sich nach richtig viel Arbeit an. Unsere hat relativ kurzes Fell und riecht immer fein, von ganz allein.
Aber wir hatten das auch schon anders...ein Maxi der in jedem Dreck lag!
Lockenhund, das klingt nett. Ist das offiziell ein Begriff?
Schlaf gut
Elisabeth

Elisabeth J.-S. hat gesagt…

Jetzt hab ich gestern hier schon kommentiert.... weg. Und das ist hier nicht der einzige Blog der scheinbar die Kommentare verschluckt hat...tssss!
Also nochmal, weil ich Deinen Lockenhund noch immer so niedlich finde. Aber trotzdem bin ich froh, dass unser Felltier das nicht braucht. NOch nie mussten wir die Jacky duschen. Die duftet irgendwie immer gut.
Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende, es soll ja sonnig werden....zum geniessen, oder?
Elisabeth

bauchundnase hat gesagt…

Hallo Elisabeth,
bei mir kommt alles an, aber ich war im Nachtdienst und hatte gstern zu tun, deswegen konnte ich es nicht veröffentlichen. Aber jetzt ist es da.
Grüß mir den Robert. ich will schauen, dass ich ein paar mehr Fotos veröffentliche, vor allem vom Lockenhund! (Was übrigens eine Wortfindung von mir ist, für den Blog!)

Elisabeth J.-S. hat gesagt…

Ich wünsch Dir eine schöne Woche. Da würde sich der Robert freuen über noch mehr Bilder vom Lockenhund ( das Wort gefällt mir )
Herzliche Grüsse
Elisabeth