Mittwoch, 15. Februar 2012

Ich konnte es nicht lassen

... und habe mir doch noch schnell einen Loop genäht.
Nun ja, schnell ist relativ. Da ich das mit dem Wenden irgendwie nicht kapiere, hat mich das BastelnProbieren bestimmt 3 cm Stoff gekostet.
Aber das Ergebnis passt perfekt. auf der einen Seite eine kuschelige Viskose (die liebe ich am Hals), auf der anderen Seite ein Stück einer Fleecedecke vom Möbelschweden. (Die gibt es dort grad sehr preisgünstig.)
Hier das Ergebnis:




Und ich freu mich drauf, ihn zu tragen!

Kommentare:

KWeens hat gesagt…

na, was soll ich da noch sagen? Das du noch was genäht hast gestern wundert mich nicht. Ich kenne das Gefühl. Aber das du das so gut hin bekommst, finde ich schon erstaunlich! Gut gemacht!!

lg

Karin

hier ist leben in der bude hat gesagt…

Toll, den kannst Du heute bei dem eisigen Wind (zumindest bei uns ist es sehr windig) sicher gut gebrauchen!? Klasse!!!
Viele Grüße
Susanne

Eliane Zimmermann hat gesagt…

cool! äh, warm natürlich!