Samstag, 18. Februar 2012

Natürlich

... hab ich die Tunika gestern Abend noch fertig genäht. Geht ja gar nicht, dass das Teil rumliegt, wenn doch nur noch 4 Nähte fehlen. (War ein bissel mehr, da ich noch was angleichen und dafür abschneiden und wieder frisch säumen musste, aber egal.)
Hier ist es nun:

Sieht ein bissel aus wie ein Sack *lach*, was natürlich an meinen Körpermaßen, am Stoff (ein Leinen-Viskose-Mix) und an der Einfachheit des Schnittes liegt. Wurscht. Ich muss ja noch üben. *gg*
Sollte Jemand Schnittmuster für xxl-Körper haben, die zipfelig und nicht gar so langweilig sind, dann gern her damit.
Ich hätte Lust, gleich das nächste Teil zu nähen. Leider muss das warten, denn wir wollen morgen in Urlaub fahren und dafür muss ich wohl oder übel packen (und noch ein wenig aufräumen, damit es die Haushüter nicht rückwärts wieder raustreibt).

Kommentare:

KWeens hat gesagt…

schön geworden!
Schau mal bei Mumms vorbei, sie hat eine Tunika "Loveley" im Angebot. Leicht zu nähen und schaut gut aus. Ich habe sie auch in xl genäht :-)

lg

Karin

Schäfchen hat gesagt…

Guck mal hier:
http://www.mamu-shop.de/Schnittmuster/Damen:::271_308.html

Oder hier (teuer aber außergewöhnlich):
http://www.schnittladen.de/index.php

Und hier:
http://shop.strato.de/epages/61861014.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61861014/Categories/Lagenlook_Schnittmuster

Ich bin ganz dankbar, dass ich jetzt ne Runde googeln konnte, denn den letzten Link hatte ich vor einiger Zeit mal gefunden und wieder vergessen. Da werde ich gleich mal stöbern :)

LG vom Schäfchen

anjandrozeitlos hat gesagt…

Die Tunika sieht doch wirklich toll aus und wer braucht schon Modellmaß. Wohlfühlen ist meine devise denn Diäten habe ich schon auf ausprobiert und bin kläglich gescheitert. Jeder ist eben einmalig und ganz besonders.
Nähe gerade einen Kurzmantel aus Tweed. Hoffe ich kann morgen das Futter reinnähen. Wünsche dir einen schönen Urlaub.
LG anja

bauchundnase hat gesagt…

Vielen Dank für die Tipps und lieben Worte!